Lügen der Wissenschaftler

Wissenschaft

Pisa und Milch

Auch bei der Auswertung der Pisa-Studie waren und sind Schlussfolgerungen à la "Milchmädchen" häufig zu finden. In den meisten Ländern, die besser als Deutschland in der Studie abgeschnitten haben, gibt es im Gegensatz zu Deutschland Ganztagsschulen. Also liegt es doch scheinbar auf der Hand für Bildungspolitiker, die eh vom Segen der Ganztagsschule überzeugt sind, dass damit alle Zweifel beseitigt sind. Man lässt völlig außer Acht, dass die Zeit des täglichen Unterrichts nur eine von Dutzenden oder Hunderten gravierenden Unterschieden zwischen den Ländern ist: Gravierende Unterschiede in der Bezahlung der Lehrkräfte, unterschiedliche Ausbildung der Pädagogen, andere Einstellung der Gesellschaft zur Schule oder Bedeutung der Schule, unterschiedliche finanzielle Ausstattungen der Schulen. Diese Liste lässt sich beliebig verlängern.

Anmerkung: Wenn ich sagte, dass obiger Schluss nicht beweißt, dass eine Ganztagsschule besser als eine Halbtagsschule ist, so heißt das natürlich nicht, dass ich gegen eine Einführung einer solchen Schulform bin. Ich finde es nur schlimm, wenn man zur Untermauerung Scheinargumente anführt.


"Es gibt drei Arten von Lügen: Lügen, verdammte Lügen und Statistiken." (Benjamin Disraeli)

© Copyright 2004 - 2010, Bernd Klein
mit freundlicher Unterstützung von Bodenseo: Linux-Schulungen: Kurse und Seminare, Suchmaschinenoptimierung